Darlehen bei der Erich-Zillmer-Stiftung

Die Stiftung fördert bedürftige und förderungswürdige Studierende der Ostfalia, sowie Nachwuchskräfte der feinmechanisch-optischen Industrie.

Förderungsarten
Die Erich-Zillmer-Stiftung vergibt rückzahlungspflichtige zinslose Darlehen. Diese Darlehen werden grundsätzlich in der Studienabschlussphase gewährt.

Förderungshöhe
Die monatlichen Förderungsbeträge hängen von der jeweiligen Bedürftigkeit ab und orientieren sich am BAföG-Regelsatz.

Dauer der Förderung
Die Dauer der Förderung soll ein Semester nicht übersteigen.

Vergabeverfahren
Dem Antrag auf Förderung sind ferner beizufügen:

  • ggf. ausführliche Stellungsnahme des zuständigen Studiendekans oder Prüfungsausschussvorsitzenden
  • aktueller Leistungsnachweis
  • ggf. BAföG-Bescheid
  • ggf. letzter Einkommensteuerbescheid der Eltern bzw. Gehaltsbescheinigungen der Unterhaltsverpflichteten
  • Bürgschaftserklärung, Vorlage des gültigen Personalausweises bzw. Reisepasses des Bürgen, sowie Kopien derselben
  • unterschriebene Verpflichtungserklärung über die Anzeigepflicht bei Wohnsitzwechsel