Stiftungsvorstand

V.l.: Rolf Dumke, Günther Knorr, Karin Heidemann-Thien, Hans-Herbert Jagla, Thomas Schebesta

Er umfasst 5 Personen:

  • Hans-Herbert Jagla (Vorsitzender)
  • Karin Heidemann-Thien
  • Rolf Dumke
  • Günther Knorr
  • Thomas Schebesta

Der Vorstand führt die Geschäfte der Bürgerstiftung. Er legt im Rahmen der Stiftungszwecke die konkreten Ziele, Prioritäten sowie das Konzept der Projektarbeit fest. Er sorgt für die Ausführung der Beschlüsse des Stiftungsrates und für eine ordnungsgemäße Bewirtschaftung des Stiftungsvermögens. Die Arbeit erfolgt ehrenamtlich.

Der langjährige Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Braunschweig, Ulrich E. Deissner, begleitet die Bewirtschaftung des Kapitals und betreut weiterhin auch Stifter.

Mitarbeiter im Büro

Stiftungsrat

V.l.: Dr. Christian Jäde, Sabine Sternberg, Jan-Peter Ewe, Dr. Maresa Wischenbart-Backhaus, Doris Masurek

Er umfasst 7 Personen. Ihm gehören zur Zeit an:

  • Dr. Maresa Wischenbart-Backhaus
  • Dr. Walter Hagena
  • Jan-Peter Ewe
  • Dr. Christian Jäde
  • Doris Masurek
  • Justus Perschmann
  • Sabine Sternberg

Der Stiftungsrat wacht über die Einhaltung der Stiftungszwecke. Er beruft und entlässt die Vorstandsmitglieder, genehmigt den Jahresabschluss und Wirtschaftsplan und entlastet die Vorstandsmitglieder.

Stifterversammlung

Ihr gehören alle Gründungs- und Zustifter/innen an; sie wählt die Mitglieder des Stiftungsrates, nimmt den Tätigkeitsbericht des Vorstandes, den Jahresabschluss des abgelaufenen Wirtschaftsjahres sowie den Wirtschaftsplan für das laufende Wirtschaftsjahr zur Kenntnis und begleitet die Arbeit des Vorstands durch Vorschläge und Kritik.