3. Braunschweiger Erbrechtstage

Am 27. und 28. September 2010 fanden jeweils ab 19 Uhr im Großen Saal der Stadthalle Braunschweig die nunmehr 3. Braunschweiger Erbrechtstage statt.

Folgende Vorträge gab es zu hören:

Am 27. September 2010, ab 19 Uhr:
Dr. Reinhold Geck zum Thema "Erbschaft- und Schenkungssteuer" und
Dr. Constanze Trilsch zum Thema "Wie Sie unbedacht Vermögen vernichten - Fallstricke beim Testament".

Am 18. September 2010, ab 19 Uhr:
Dr. Sebastian Spiegelberger zum Thema "Die Immobilie im Erbrecht" und
Walter Krug zum Thema "Erbrechtsliche Vorsorge für den Partner".


Wenn Sie die jeweiligen Vorträge anklicken, laden Sie diese als PDF herunter.

Laden Sie den Flyer herunter.

Laden Sie die Broschüre "Zukunft vererben - Sinn stiften" herunter.

Den nächsten Termin der Braunschweiger Erbrechtstage geben wir Ihnen rechtzeitig bekannt.

Dieses Projekt wird gefördert durch:

Zurück